Rund um Bohol ...

Panglao Island

Panglao Island ist berühmt für seine "white beaches" - seine weißen Strände, die einen sehr feinen Sand besitzen. Doch daneben ist sie auch ein geschütztes Mangrovengebiet. Es gibt einige Ausflugsmöglichkeiten, die wir empfehlen möchten. Sehr bekannt und beliebt ist die kathedralenartige Höhle, die Hinagdanan Cave. Sie wurde bei Bauarbeiten zufällig entdeckt und dem Besucher zugänglich gemacht. Wer Lust zum Baden hat, ist immer herzlich eingeladen.

Besuchen sollten Sie unbedingt eine Tierfarm, die ständig ausgebaut und die Bedingungen für die Tiere verbessert werden.

Ein netter Zeitvertreib bietet ein neu angelegter Minigolfplatz. Von dort bietet man sogar gegen Entgeld einen Transferservice an.

Unser gleichnamiges Städtchen Panglao feiert im August seinen Heiligen den "San Augustin". Zu diesem Anlass findet alljährlich auch hier ein Streetdancing und Tanzwettbewerb der einzelnen Gemeinden statt. Es geht ähnlich zu wie bei Sandugo-Festival in Tagbilaran, nur eben kleiner und etwas einfacher, wenn auch ebenso farbenfroh und begeistert.

zurück zur Ausflugsseite
                 
 

panglao_kirche01.jpg (51009 Byte)

 

panglao_hudyaka02.jpg (48270 Byte)

 

panglao_hudyaka07.jpg (49848 Byte)

  panglao_hudyaka05.jpg (38666 Byte)  
  Panglao Kirche   Hudyaka Festival   Hudyaka Festival   Hudyaka Festival  
  panglao_hudyaka08.jpg (47858 Byte)   panglao_hudyaka06.jpg (48868 Byte)   panglao_hudyaka04.jpg (49652 Byte)   panglao_hudyaka01.jpg (46771 Byte)  
  Hudyaka Festival   Hudyaka Festival   Hudyaka Festival   Hudyaka Festival  
  panglao_hudyaka03.jpg (48710 Byte)   sailpaint01.jpg (39238 Byte)   sailpaint02.jpg (43706 Byte)   cave.jpg (44876 Byte)  
  Hudyaka Festival   Hudyaka Festival   Hudyaka Festival   Hudyaka Festival  
                 
" valign="middle" align="center" height="20">