Rund um Bohol ...

Antiquera und Umgebung

In der Nähe von Antiquera, befinden sich die Mag-Aso Falls. Zu diesen Wasserfällen führen 199 befestigte Stufen hinunter. Aber es lohnt sich sehr. Das wirklich angenehme und saubere Süßwasser lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Ein Platz zum Entspannen und um wieder ein Stück der grandiosen Natur der Insel Bohol zu genießen.

Ein weiterer wunderschöner Platz ist an der Inambacan Cave. In einer kleinen Höhle, in dem sich dem Besucher ein Badespaß besonderer Art bietet, befindet sich der Eingang zu einem unterirdischen Gang. Forscher sind diesem unterirdischen Flüsschen 8 Stunden gefolgt, doch noch zu keinem Ende gelangt. Wir haben es nur auf einige 100 Meter gebracht, doch es war ein unvergessliches Erlebnis. Uralte Tropfsteingebilde ließen uns staunen. Für einen Ausflug dieser Art sind wasserfeste Lampen und auch festes  Schuhwerk empfohlen. Ebenso empfanden wir einen leichten Kopfschutz als vorteilhaft, denn die in dem unterirdischen Gang aufgescheuchten Fledermäuse, streifen schon einmal. geblendet von den Lampen, die Besucher.

Neben der hübschen Kirche von Antiquera befindet sich der Marktplatz, auf dem an jedem Sonntagmorgen sehr früh der berühmte Handel mit den auf Bohol hergestellten Korbwaren statt findet.

 

Zurück zur Ausflugskarte
             
  Mag-Aso Falls

Mag-Aso Falls

  antiquera_kirche1.jpg (49670 Byte)   magasofall_02.jpg (49671 Byte)

Mag-Aso Falls

 
Antiquera Kirche
antiquera_03.jpg (44306 Byte)
Inambacan Cave
antiquera_04.jpg (50812 Byte)

Mag-Aso Falls

antiquera_hoehle1.jpg (51103 Byte) antiquera_05.jpg (50585 Byte)

Mag-Aso Falls

Inambacan Cave
antiquera_01.jpg (50151 Byte)
      Mag-Aso Falls